English (United Kingdom)French (Fr)Español(Spanish Formal International)Japanese(JP)简体中文(中国)Italian - ItalyRomână (România)Deutsch (DE-CH-AT)GreekRussian (CIS)Bulgarian (Български)Polish (Poland)Português (Brasil)Nederlands - nl-NLSvenska (Sverige)Čeština (Česká republika)Danish(DK)Vietnamese-VNMagyar (Hungarian)Slovenčina (Slovenská republika)Korean(Republic of Korea))Norsk bokmål (Norway)CatalanМакедонски (Macedonian)

Number of Visitor Pageloads:

tumblr analytics

 

Startseite Article Library November 2009 Wenn das Ego übernimmt

Inelia Benz

Aufstieg ist die Erweiterung des Bewusstseins, und Ego, wenn er übernimmt, lässt das Bewusstsein schrumpfen.

Wie können wir wissen, dass das Ego übernimmt? Es gibt Anzeichen. Wir beginnen zu verurteilen, wir machen andere „schlecht“, wir werden Opfer von jemanden, wir werden verletzt und verletzten andere.

Das Ego ist ein notwendiger Körper für unsere Existenz hier auf der Erde und dieser Artikel ist nicht über das Ego „los werden“, „es töten“ oder irgendwas dieser Art. Aber es geht um das, nicht über unsere Existenz, Übernehmen lassen.

Einige Beispiele, für das Übernehmen des Ego.

Neulich hatte ein Freund von mir einen tiefen Sturz auf seiner Reise der Entdeckungen. Er fühlte, dass er seine eigene Wahrheit finden sollte und andere dorthin führen sollte. Die Details sind persönlich, also werde ich nichts davon erzählen. Trotzdem möchte ich von diesem speziellen Fall erzählen, da es den MEISTEN VON UNS auch passiert.

Was grundsätzlich passiert, wir verwickeln uns zu sehr in unsere eigene Wichtigkeit. Besonders, wenn unser Ruf/ Auftrag eines Führers ist, Erziehung oder Verbreitung, wie es in dem Fall meines Freundes war.

Der Ruf nach Führung kann sehr mächtig sein, und bringt Kraft mit sich. Kraft/ Macht ist die Fähigkeit zu tun. Die Person mit Macht hat die Fähigkeit, zu tun was er/ sie will. Das ist eine positive Sache. Macht in den spirituellen oder erleuchteten Bereichen, trägt sehr viel Verantwortung mit sich. Verantwortung ist die Fähigkeit zu antworten. Und im Umkehrschluss wieder Macht.

Da wir in der Zeit des Erwachens sind, sind die Leute hungrig nach Führung für die Seele. Das ist natürlich ein Widerspruch in sich. Leute, die nach Führung schauen, gucken einfach an den falschen Orten. Die ganze Sache mit Erleuchtung und Aufstieg ist, dass die Person nicht nach außen guckt, andere nicht nach Antworten fragt.

Im Gegensatz sage ich nicht, dass eine Person nicht Weisheit bei alten und neuen Meistern suchen soll. Je mehr die Person sich für die Weisheiten der Zeit öffnet, umso besser. Am Ende des Tages muss die Person dennoch in ihr Inneres schauen und ihre Vollkommenheit innerhalb erfahren, er oder sie muss die Wahrheit selbst finden.

Mein Freund fiel tief. Er kontaktierte mich, suchte nach Antworten, und wunderte sich, was passiert ist, warum ihm das passierte. Meine Antwort, schau nach innen. Bleib Herzzentriert und beruhige deinen Geist.

Er fühlte sich schuldig, dass er Leute in seine „Wahrheit“ geführt hatte, die sich als nichts anderes als egoistischer Donner herausstellte. Es gibt keinen Grund sich schlecht zu fühlen. Leute sind göttliche Wesen, jeder einzelne. Wenn einer oder mehrere dieser göttlichen Wesen sich entscheiden einer anderen Person zu folgen in ihrem spirituellen Wachstum, gibt es dort eine Verbindung und Lehren zu lernen. Es gibt keine Opfer im Leben.

Und weisst du was? Die meisten würden noch nicht mal merken, dass sie einen Fehler machen, die meisten Leute gehen weiter und leben ihre Wahrheit und missachten die Wahrheit anderer Leute für den Rest ihres Lebens. Er tat es nicht.

Anzeichen, dass das Ego übernimmt:

Wir machen andere „schlecht“

„Du liegst falsch damit, so läuft das nicht“

„Nein, das ist es überhaupt nicht“

„Wenn du das machst, bist du ein Idiot“

„NEIN, du hattest kein gutes Leben, du hattest ein besch... Leben, ein schreckliches Leben, ein Leben voller Elend. Das ist kein gutes Leben“

Ich hörte das in einer Konversation.

Wenn wir andere schlecht machen, lassen wir ihr Wesen schrumpfen. Es ist ein Weg um sie zu beschneiden und sie zu zerstören. Jemanden oft genug schlecht gemacht zu haben, zeigt, dass sie depressiv oder schlimmeres werden.

Unsere Gefühle werden verletzten

Neulich reiste ich tausende von Meilen, um jemanden besser kennen zu lernen. Ich verehre diese Frau und ich empfinde eine große Zuneigung zu ihr. Als ich ankam, nach einigen Stunden, ließ sie mich wissen, dass sie mich nicht in ihrem Umfeld haben möchte, im Geist, Gedanken oder Gefühle. Es war ehrlich, aber die Wahrheit ist, dass es höllisch wehtat. Hier war ich, weit geöffnet, um sie zu empfangen. Hunderte von Dollars ausgegeben, um dort zu sein, mehrere Stunden dorthin gefahren, ich erlaubte ihr in meinem Raum zu sein, meinen Gedanken und in meinem Herzen, und sie kommt mit so was...und ehrlich, das ist eine Person, die ich noch nicht mal richtig kenne.

Es ist unser EGO, das erwartet, erwartet zu werden, akzeptiert, willkommen und geliebt zu werden. Es ist unser EGO, das nach Bestätigung, Anerkennung und Anbetung sucht. Es ist unser Ego, das erwartet, etwas außerhalb zu finden, in anderen Personen, obwohl wir es im Inneren suchen sollten. Aber wenn wir das tun, geben wir zu viel MACHT ab.

GIB DEINE MACHT NICHT AB, und bleibe nicht so sehr an deinen WAHRHEITEN hängen, dass du die anderen Wahrheiten der Leute nicht mehr siehst, die genauso schätzenswert sind. Aber stosse nicht andere von dir, um dich zu schützen. Wir sind hier, um zu interagieren, zu kommunizieren, um Nähe zu erfahren, Freundschaften, Liebe, Verbindungen.

Alles was unser Bewusstsein durch Verurteilung schrumpfen lässt, verletzten Gefühlen, anderen gefallen, statt wir selbst zu sein, uns hinterfragen, andere schlecht machen, sich wichtig fühlen usw., hier übernimmt höchstwahrscheinlich das Ego.

Bemüh dich um Bescheidenheit, Offenheit des Geistes, zeige dich verwundbar und erlaube dem Leben dich zu lehren, erweitere dich und steige auf zur nächsten Ebene des Bewusstseins. Werde niemals so unverwundbar, dass niemand mehr deine Gefühle verletzen kann, oder zeige auf, wo du noch Hilfe brauchst, um dich noch mehr zu erweitern.

Note: Do you want to chat with Inelia? Go to walkwithmenow.com/about

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Interview with A Psychic Assassin

Inelia's latest novel is here!

Read More

Love, Sex and Soulmates

love, sex and relationships- "falling" in love
- does a soul have sex?
- gender as opposed to sex
- the urge to find the one

Love, Sex and Soulmates in the New Paradigm

More Details

Articles Index

Expand All / Collapse All

Interview with An Alien

Ascension and Awakening eBook

Read More

Spenden

Wenn du die Arbeit von Inelia Benz unterstützen möchtest, kannst du das an Hand einer Spende machen. Deine Unterstützung wird all die freien Informationen und Inhalte, die auf dieser Webseite angeboten werden, ermächtigen. Vielen Dank!

Hier Spenden

Verarbeite deine Angst

Angst ist das Gefühl, das dich zurückhält, das deine Schwingungsebene am stärksten nach unten drückt. Wenn du deine Meditationsübungen oder Visualisierungen machst, kann Angst im Hinterkopf bleiben. Es nützt nichts, dieses Gefühl zu unterdrücken. Stattdessen kannst du es verarbeiten und von deinem Körper lösen. Die Mitschrift dieser Übung ist frei erhältlich.

Order now

Get your Ascension101 Course

Details >

Get Ascension Updates: