English (United Kingdom)French (Fr)Español(Spanish Formal International)Japanese(JP)简体中文(中国)Italian - ItalyRomână (România)Deutsch (DE-CH-AT)GreekRussian (CIS)Bulgarian (Български)Polish (Poland)Português (Brasil)Nederlands - nl-NLSvenska (Sverige)Čeština (Česká republika)Danish(DK)Vietnamese-VNMagyar (Hungarian)Slovenčina (Slovenská republika)Korean(Republic of Korea))Norsk bokmål (Norway)CatalanМакедонски (Macedonian)

Number of Visitor Pageloads:

tumblr analytics

Freude ist eine bewusste Wahl.

Egal, wir man es darstellt, die Art wie wir fühlen heisst wie WIR WÄHLEN ZU FÜHLEN. Dieses Konzept, das wir Opfer unserer Gefühle sind, oder unserer Umgebung und unsere Reaktion sich falsch anfühlt.

Wenn wir in tiefen Leiden und Depressionen sind, oder sogar Ärger und Unzufriedenheit oder Frust, ist es sehr schwer, Freude zu fühlen. Trotzdem, das eintauchen in diese negativen Emotionen, egal wie sehr wir es „verdienen“ in dieser Emotion zu sein, wird uns nicht helfen.

Sagen wir mal, wir haben einen geliebten Menschen verloren. Wir müssen erlauben die Trauer und den Verlust sich energetisch ausdrücken lassen, unser gesamtes Sein überkommen. Aber dort bleiben wir nicht. An einem gewissen Punkt, früher oder später, müssen wir Beobachter werden, das Gefühl anerkennen und unsere Aufmerksamkeit auf etwas freudvolles lenken. In diesem Beispiel, wenn wir jemanden verlieren, anstatt den Verlust und Schmerz zu frönen, lenken wir unsere Aufmerksamkeit zu den Momenten des Lachens und Freude, die wir mit dieser Person geteilt haben. Oder man stellt sie sich in lustigen Situationen vor.

Wenn wir an Armut leiden, anstatt der Angst zu frönen und dem Mangel ein Beobachter zu werden, erkenne die Gefühle als real an und richte deine Aufmerksamkeit auf Dankbarkeit und Freude. Finde Dinge, die dich erfreuen. Hör auf, Angst und Mangel zu fühlen.

Es ist sehr merkwürdig und fantastisch, aber früher oder später, werden sich deine Umstände in jene, die du am meisten genießt, ändern.

Aber der sekundäre Effekt ist irrelevant. Was relevant ist, dass wir viel bewusster sind, und fähig sind in ein höheres Bewusstsein aufzusteigen, wenn wir an einem Ort der Freude sind, statt an einem der Misere.

Diese Methode geht gegen die moderne Beratung und psychologischer Schule, mit dem Gedanken, die dich in Dinge, die dich haben schlecht fühlen lassen, hineinzuziehen und sie auszuforschen. Wenn diese neuen Methoden sich für dich ausgezahlt haben, dann musst du vielleicht einen Quantensprung des Vertrauens nehmen, um Freude als deine neue Medizin zu nutzen.

Note: Do you want to chat with Inelia? Go to walkwithmenow.com/about

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Interview with A Psychic Assassin

Inelia's latest novel is here!

Read More

Ascension Updates

Subscribing to our newsletter is the best way to connect with us. You will receive updates about new content, events and even a few surprises :)

Love, Sex and Soulmates

love, sex and relationships- "falling" in love
- does a soul have sex?
- gender as opposed to sex
- the urge to find the one

Love, Sex and Soulmates in the New Paradigm

More Details

Articles Index

Expand All / Collapse All

Inelia Benz

- writer
- blogger
- dreamer
- painter
- musician

Read More

Interview with An Alien

Ascension and Awakening eBook

Read More

Spenden

Wenn du die Arbeit von Inelia Benz unterstützen möchtest, kannst du das an Hand einer Spende machen. Deine Unterstützung wird all die freien Informationen und Inhalte, die auf dieser Webseite angeboten werden, ermächtigen. Vielen Dank!

Hier Spenden

Verarbeite deine Angst

Angst ist das Gefühl, das dich zurückhält, das deine Schwingungsebene am stärksten nach unten drückt. Wenn du deine Meditationsübungen oder Visualisierungen machst, kann Angst im Hinterkopf bleiben. Es nützt nichts, dieses Gefühl zu unterdrücken. Stattdessen kannst du es verarbeiten und von deinem Körper lösen. Die Mitschrift dieser Übung ist frei erhältlich.

Order now

Get your Ascension101 Course

Details >

Get Ascension Updates: